Ich habe ein Rezept erhalten, wie melde ich mich an?

Egal ob Sie ein Privatrezept oder ein Kassenrezept von Ihrem Arzt bekommen haben – in jedem Fall können Sie direkt in der Praxis vorbeikommen und Termine für Ihre Behandlungen vereinbaren.

TIPP: Am schnellsten und einfachsten senden Sie allerdings eine Mail an uns und wir melden uns bei Ihnen umgehend zur Terminvereinbarung. Eine Online-Buchung steht bald zur Verfügung.

Kann ich auch ohne Rezept behandelt werden?

Eine physiotherapeutische Behandlung darf laut Gesetzgeber ausschließlich mit gültigem Rezept erfolgen. Es liegt in Ihrer Verantwortung als Patient eine gültige Verordnung zum ersten Termin zu besitzen.

Gibt es Parkplätze in der nähe?

Selbstverständlich. Wir bieten 3 Parkplätze am Haus, sowie zahlreiche Parkmöglichkeiten in weniger als 100m Entfernung.

Der Zugang zur Praxis ist barrierefrei – die Praxis liegt im Erdgeschoss.

muss ich etwas besonderes zu meinem ersten Termin mitbringen?

Wir bitten Sie zu jedem Termin ein Badetuch mitzubringen. In der Praxis selbst gibt es keine Möglichkeit das Handtuch zu deponieren.

TIPP: Es ist vorteilhaft bequeme Sportkleidung zur Behandlung mitzubringen. Ebenfalls bitten wir Sie im Trainingsraum saubere Sportschuhe zu tragen.

Wie lange dauert ein Termin?

Grundsätzlich wird die Dauer eines Termins von Ihrer Verordnung bestimmt. Diese stellt Ihr Arzt aus. Sie haben allerdings freiwillig die Möglichkeit Ihre Behandlungszeit zu erweitern. Diese Erweiterung ist eine Selbstzahlerleistung. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Wie lange ist mein rezept gültig?

Falls Sie gesetzlich krankenversichert sind, sollten Sie Ihr Rezept so schnell wie möglich beginnen. Derzeit gilt eine Frist von 10 Tagen. Dies kann sich durch die Gesetzeslage allerdings auch ändern. Rufen Sie uns einfach an, wir geben Ihnen gerne Auskunft. Ist Ihr Rezept nicht mehr gültig, müssen Sie bei Ihrem Arzt eine Änderung des Rezeptbeginns durchführen lassen und dies per Unterschrift des Arztes bestätigen lassen. 

Bieten Sie auch Krankengymnastik und Lymphdrainage an?

Selbstverständlich. Diese Leistungen fallen in den Aufgabenbereich eines Physiotherapeuten. Da Begriffe wie Krankengymnastik, Massagen und andere allerdings veraltet sind und zweitens in bestimmter Kombination gegen Heilmittelwerberichtlinien verstoßen, bitten wir um Verständnis dafür, diese nicht auf der Webseite zu verwenden.

Ist Sporting Spine ein Fitness-Studio?

Nein! Die Praxis Sporting Spine Regensburg ist eine moderne Physiotherapiepraxis die neben Physiotherapie einen Raum für Personal Training vorhält. Wir stehen für eine enge Verbindung von Frührehabilitation und Aktiven Konzepten.

Haben Sie noch Fragen oder können wir Ihnen weiterhelfen?

Zögern Sie nicht – Kontaktieren Sie uns jetzt! Völlig kostenlos und ohne Registrierung.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.