Das Mechanostat-Modell bietet wertvolle Einblicke in die Mechanismen der Knochenanpassung und -remodellierung. Durch das Verständnis dieses Modells können wir in der Physiotherapie effektive Trainings- und Rehabilitationsprogramme entwickeln, die sowohl die Genesung unterstützen als auch die langfristige Knochengesundheit fördern.
Um diesen Herausforderungen auf innovative Weise zu begegnen, haben wir das "Spine-Man" Programm entwickelt. Dieses einzigartige Programm nimmt Inspiration aus den agilen und dynamischen Bewegungen einer bekannten fiktiven Comicfigur, die wir hier als "Spine-Man" bezeichnen, und zielt darauf ab, die natürliche Beweglichkeit und Stärke Ihrer Wirbelsäule wiederherzustellen.
Immer wieder muß betont werden wie essentiell die Gesundheit und Funktionalität unserer Füße für das allgemeine Wohlbefinden ist. Eines der häufigsten Probleme, mit denen Patienten in unsere Praxis kommen, sind langwierige Fußschmerzen. Die wissenschaftlichen Hintergründe zeigen auf, dass die
Persistierende Schmerzsyndrome stellen eine erhebliche Belastung für Betroffene dar und beeinträchtigen signifikant die Lebensqualität. Neben medizinischen und physiotherapeutischen Interventionen spielt die Ernährung eine zunehmend anerkannte Rolle in der Modulation von Schmerzzuständen. In diesem Beitrag untersuchen wir die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Darmgesundheit und dem afferenten neuronalen System und wie diese Faktoren bei persistierenden Schmerzsyndromen interagieren. Die Rolle der Ernährung in der Schmerzmodulation Ernährungsgewohnheiten haben einen direkten Einfluss auf die Entzündungsprozesse im Körper. Eine Ernährung, die reich an verarbeiteten Lebensmitteln, gesättigten Fettsäuren und Zucker ist, kann zu einer erhöhten Entzündungsreaktion führen. Entzündungen wiederum sind ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung […]
Einleitung:Rückenschmerzen zählen weltweit zu den häufigsten Beschwerden. Viele Menschen fürchten sich vor Bewegungen wie dem Bücken, in der Annahme, sie könnten ihrer Wirbelsäule schaden. Doch Forschungen, unter anderem von Michael Adams, einem bekannten Wirbelsäulenforscher, zeigen auf, wie essentiell Bewegung und Belastung für die Gesundheit unserer Wirbelsäule sind. McGill’s Forschung und die Debatte über Bandscheibenbelastungen:McGill hat ausführlich über die Mechanik der Wirbelsäule und die Belastungen der Bandscheiben geforscht. Eine seiner Erkenntnisse ist, dass Bandscheiben nur eine begrenzte Anzahl von Beugungen mitmachen können, bevor sie Schaden nehmen. Diese Sichtweise wurde kritisiert, da sie zu einer übermäßigen Angst vor Bewegung führen kann und […]
Da an uns Physiotherapeuten viele Ernährungsfragen herangetragen werden und Ernährungstrends in aller Munde sind, wollen wir in der nächsten Zeit einige Trends für Sie etwas genauer beleuchten. Heute unter der Lupe die sogenannte „Ketogene Diät, bzw. Ketogene Ernährung“ Die ketogene Diät ist ein Ernährungsregime, das durch eine sehr geringe Kohlenhydratzufuhr und eine hohe Fettzufuhr charakterisiert ist, mit einer moderaten Proteinaufnahme. Diese Diät hat das Ziel, den Körper in einen Zustand der Ketose zu versetzen, in dem Fette anstelle von Kohlenhydraten als primäre Energiequelle genutzt werden. Der metabolische Zustand der Ketose wird erreicht, wenn die Kohlenhydratspeicher des Körpers erschöpft sind und […]
Orthopädische Operationen im Kindesalter stellen sowohl für die kleinen Patienten als auch für ihre Familien und das medizinische Personal eine besondere Herausforderung dar. Die kritische Betrachtung solcher Eingriffe ist besonders wichtig, da Kinder sich noch in der Wachstumsphase befinden, was zusätzliche Überlegungen und Vorsichtsmaßnahmen erfordert. 1. Wichtigkeit der Vorbereitung und Abwägung vor der Operation: Kinderkrankenhäuser wie das Children’s Hospital of Philadelphia legen großen Wert darauf, die Kinder vor der Operation so gesund und stark wie möglich zu machen, um das Risiko von Infektionen oder langfristigen Nebenwirkungen zu minimieren. Dies kann beispielsweise durch spezielle Ernährungs- oder Trainingsprogramme geschehen. Die Koordination mit […]
Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau. Während dieser Zeit durchläuft der Körper zahlreiche Veränderungen, um ein neues Leben zu beherbergen. Während es in der Vergangenheit viele Vorurteile über körperliche Aktivität während der Schwangerschaft gab, hat die moderne Wissenschaft gezeigt, wie vorteilhaft das Training für werdende Mütter sein kann. Vorteile von körperlicher Aktivität und Krafttraining Sicherheitsmaßnahmen und Einschränkungen Mythos: Schwangere dürfen nicht schwer heben Es gibt viele Mythen und Missverständnisse über Schwangerschaft und körperliche Aktivität. Ein häufiges Missverständnis ist, dass schwangere Frauen nicht schwer heben dürfen. Aber ist das wirklich wahr? Die Antwort ist: Es kommt darauf […]
Einleitung Psychosoziale Probleme sind ein wichtiger, aber häufig übersehener Faktor, der die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung beeinflusst. In der Wissenschaft ist es zunehmend anerkannt, dass psychosoziale Aspekte der Arbeit erheblichen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Arbeitnehmer haben können. Dennoch wurde dieser Bereich in der Gesellschaft insgesamt oft übersehen oder unterschätzt. Dieser Artikel basiert auf einer kürzlich durchgeführten schwedischen Registerstudie von Pan K-Y et al. (2023) mit dem Titel „Trajectories of psychosocial working conditions and all-cause and cause-specific mortality“ und zielt darauf ab, die Wichtigkeit psychosozialer Probleme hervorzuheben und die unzureichende Wahrnehmung in der Gesellschaft dieser […]
Heute wollen wir uns auf eine Reise durch die wunderbare Welt unserer Muskulatur begeben. Wir werden ihre Anatomie und ihren Aufbau im Detail erkunden und auch den oft missverstandenen Begriff der „Verspannung“ unter die Lupe nehmen. Lassen Sie uns die Fakten aufdecken, warum Verspannungen nicht unbedingt etwas Schlechtes sind und warum aktive Therapien oft effektiver sind als passive. Zuerst einmal: Was ist eigentlich ein Muskel? Einfach ausgedrückt, ist ein Muskel eine Art biologischer Motor, der unser Skelett bewegt. Sie bestehen aus hunderten oder sogar tausenden von kleinen Fasern, die sich zusammenziehen können, um Bewegung zu erzeugen. Diese Fasern werden in […]
Einführung Zucker wird oft als monolithische Substanz angesehen, die die Gesundheit beeinträchtigt. Allerdings gibt es viele verschiedene Arten von Zucker, und nicht alle haben die gleichen Auswirkungen auf unseren Körper. Insbesondere ist es wichtig, zwischen zugesetztem Zucker und den natürlichen Zuckern, die in Lebensmitteln wie Obst enthalten sind, zu unterscheiden. In diesem Artikel werden wir tiefer auf die verschiedenen Arten von Zucker und ihre spezifischen Auswirkungen auf die Gesundheit eingehen, mit einem besonderen Fokus auf Zucker in Obst. Die verschiedenen Zuckerarten und ihre metabolischen Pfade Die beiden häufigsten Zuckerarten, Glukose und Fruktose, werden vom Körper auf unterschiedliche Weise verstoffwechselt. Glukose […]
Der französische Philosoph Jean-Jacques Rousseau betonte die Wichtigkeit des Gehens für das Nachdenken und die Kontemplation. In seiner „Reveries of a Solitary Walker“ benutzte er das Gehen als eine Zeit für Reflexion und geistige Freiheit. Gehen ist eine fein abgestimmte Kombination von Muskelaktivität, Gleichgewicht und Koordination, und wie wir gehen kann erhebliche Auswirkungen auf unsere gesamte körperliche Funktion haben (1). Ein Aspekt des Gehens, der oft missverstanden wird, ist der des Vorfusslaufens, bei dem der Vorderfuß zuerst auf den Boden trifft. Während dies unter bestimmten Umständen vorteilhaft sein kann, ist es bei alltäglichen Gehaktivitäten oder dem Joggen nicht die effizienteste […]
Beim Thema Lymphdrainage werden oft Bilder von sanften Massagen und entspannenden Wellness-Sitzungen aufgerufen. Aber wussten Sie, dass dieser Begriff tatsächlich ein bisschen irreführend ist? In Wirklichkeit beschreibt die „Lymphdrainage“ nur einen kleinen Teil eines umfassenden therapeutischen Ansatzes, der als „Komplexe Physikalische Entstauungstherapie“ (KPE) bezeichnet wird. Bei der KPE handelt es sich um eine multifaktorielle Therapie, die neben der Manuellen Lymphdrainage (MLD) auch die Kompressionstherapie, Hautpflege und spezifische Bewegungstherapie umfasst. Das Wunder des menschlichen Lymphsystems Um die Bedeutung und den Umfang der KPE wirklich zu verstehen, müssen wir zuerst ein tieferes Verständnis für das menschliche Lymphsystem entwickeln. Das Lymphsystem ist ein […]
Eine der stärksten Partnerschaften im Gesundheitswesen ist die zwischen Hausärzten und Physiotherapeuten. Ein umfassender Ansatz zur Patientenversorgung, der das Know-how dieser beiden Fachleute nutzt, kann eine außerordentlich wirksame Methode zur Behandlung und Prävention von gesundheitlichen Beschwerden sein. In diesem Artikel untersuchen wir, warum diese Zusammenarbeit so wichtig ist und welche Vorteile sie bietet. Kommunikation ist der Schlüssel Die Kommunikation zwischen Hausärzten und Physiotherapeuten ist von zentraler Bedeutung für eine effektive Patientenversorgung. Hausärzte sind oft die ersten Anlaufstellen für Patienten mit gesundheitlichen Beschwerden. Sie diagnostizieren und behandeln eine breite Palette von Gesundheitsproblemen und spielen eine entscheidende Rolle bei der Verweisung von […]
(Lesezeit, ca. 5min.) Kettlebelltraining erfreut sich immer größerer Beliebtheit in der Fitnesswelt. Ursprünglich aus Russland stammend, hat es sich zu einer effektiven Trainingsmethode entwickelt, die zahlreiche Vorteile bietet. In diesem Artikel werden wir genauer betrachten, warum Kettlebelltraining eine hervorragende Möglichkeit ist, gesundheitsorientiert und vielseitig zu trainieren. Geschichte des Kettlebelltrainings: Kettlebelltraining hat seinen Ursprung im 18. Jahrhundert in Russland. Ursprünglich wurden Kettlebells von Gewichthebern verwendet, um ihre Kraft und Ausdauer zu verbessern. Im Laufe der Zeit hat sich das Training weiterentwickelt und ist heute weltweit bekannt und beliebt. Kettlebells und ihre Eigenschaften: Kettlebells sind gusseiserne Gewichte in Form von Kugelhanteln mit […]
Ein Teil der Physiotherapie – Was ist es und was hat es für einen Nutzen? Was bedeutet denn eigentlich Blood Flow Restriction Training? Wörtlich übersetzt bedeutet Blood Flow Restriction (BFR) “Blutflusseinschränkungstraining”. Man schränkt mit einer Manschette, ähnlich einer Blutdruckmanschette, den Blutfluss in und aus einer Extremität kontrolliert ein. Während man diese Manschette trägt, übt man auf verschiedene Art und Weise mit dem eigenen Körper oder mit zusätzlichen Geräten. Das interessante ist, dass man nur leichte Gewichte benötigt und trotzdem nachgewiesene Effekte erzielt, die dem Training mit sehr schweren Gewichten gleichkommen oder sogar bessere Ergebnisse erreichen. Was man ebenso oft liest, […]
Videoaufzeichnung unserer ersten Diskussionsrunde Sie haben die Möglichkeit uns jederzeit unter info@sportingspine-regensburg.de Ihre Fragen zu körperlichen Problemen oder zur Gesundheit zu senden. Wir behandeln Ihre Anliegen anonym und Ihr Name oder weitere Daten werden nirgendwo genannt. Zum Video
Skoliose. Eines dieser exotisch klingenden Wörter, deren Bedeutung man irgendwie erahnt, aber nicht wirklich kennt. Klingt „medizinisch“ und „ernst“, irgendwie nach einer „echt schlimmen Erkrankung“, assoziierten meine Bekannten. Ähnlich, aber noch wager wird es, wenn der Begriff Schroth- Therapie ins Spiel kommt, da denkt der ein oder andere doch, trotz orthographischer Unterschiede, schnell an die Fasanenjagd oder eine Fastenkur… Aber was genau ist denn jetzt Skoliose? Und, was kann ich tun, wenn ich selbst, oder mein Kind diese Diagnose bekommen haben? Gibt es eine Therapie, und wenn ja, an wen wende ich mich? Dieser Blogartikel soll Ihre wichtigsten Fragen beantworten, […]
Sie haben schon seit längerer Zeit Probleme in Ihrem Kniegelenk, haben einen Arzt besucht und bekommen die Empfehlung, sich eine Prothese einbauen zu lassen? Wenn das auf Sie zutrifft, hoffe ich dass Ihnen der folgende Artikel etwas Klarheit verschafft. Ist eine Operation wirklich die letzte Möglichkeit? Wie so oft gibt es Fälle in denen eine Gelenkschädigung so weit fortgeschritten ist, dass eine Prothese die letzte Möglichkeit darstellt. Diese Fälle sind allerdings sehr selten. Vielmehr gibt es einige Kriterien, die dagegen sprechen können zu einem gewissen Zeitpunkt eine TEP (Totale Endoprothese) einzubauen. Wie gut ist Ihre Beuge- und Streckfähigkeit? Ist Ihr […]
Hintergrund Die warscheinlich am häufigsten gehörte Diagnose unserer Zeit. Sie als Patient fühlen sich womöglich verunsichert und wissen nicht, was sie jetzt noch tun dürfen oder sollen. Sehr oft wird dieser Begriff mit “Verschleiss” und ähnlichem kombiniert. Was ist Arthrose? Arthrose bezeichnet zunächst einmal nur die Veränderung von Knorpelgewebe. Knorpel stellt die Schicht dar, die Ihre Gelenke überzieht. Arthrose kann in jedem Gelenk im Körper auftreten, ist aber am häufigsten in den Händen, Knien, Hüften und der Wirbelsäule zu finden. Die genauen Ursachen der Arthrose sind nicht vollständig bekannt, aber es gibt mehrere Risikofaktoren, die dazu beitragen können, einschließlich Alter, […]
Physiotherapeutische Kompetenzen. Was ist das? In Deutschland wo sehr vieles im Bereich der Physiotherapie in Grauzonen und unklaren Grenzen abläuft sind diese Kompetenzen leider nicht eindeutig definiert. Der ZVK hat unter anderem einmal 2010 versucht eine Definition zu erstellen – diese ist allerdings schwammig und unbrauchbar. Im internationalen Standard sieht das gott sei Dank anders aus. Hier findet man die klaren Aufgaben eines Physiotherapeuten wie folgt: Die Kernkompetenzen eines Physiotherapeuten umfassen die Oberpunkte: Physiotherapeutisches Handeln Kommunizieren Zusammenarbeiten Wissenschaftlich forschen Beraten Organisieren Professionelles Handeln Physiotherapeutisches Handeln Unter diesem Punkt versteht man die Aufgabenbereiche Screening, Physiotherapeutische Diagnostik, Physiotherapeutisches Behandeln sowie das Abschließen […]
Das folgende Interview ist für mich persönlich ein ganz besonderes. Ich hatte die Möglichkeit den Trainer Dan Pfaff, derzeit Headcoach bei ALTIS zu interviewen. Alle Engagements von Dan Pfaff aufzulisten sprengt diesen Blogartikel, aber hier einige Facts zu ihm und für die, die noch nie etwas über ihn gehört haben. Auszug aus der offiziellen Biographie: Dan Pfaff ist ein international erfahrener und anerkannter Ausbilder / Trainer mit 45 Jahren Erfahrung im Leistungsport und Trainingsbereich. Er besitzt einen reichen Erfahrungsschatz als ehemaliger Direktor von internationalen Trainingszentren, Coachingprogrammen in  persönlicher Entwicklung, Division I Track and Field als Cheftrainer, sowie zahlreiche Assistententrainerengagements und […]
Thomas Nickl, der Inhaber der Praxis Sporting Spine, betreibt mit weiteren Kollegen schon seit 2014 das private Schulungsunternehmen PMBOS in Regensburg. Hier werden Fortbildungen für Physiotherapeuten geboten, sowie privates Training und die professionelle private Betreuung von Sportlern. Ein kleineres Betätigungsfeld der PMBOS ist der PMBOS-Podcast. Aktuell startet dort ein neues Projekt, welches sich “Das Physiotherapeuten-Sonntagsgespräch” nennt. Hier diskutieren regionale und überregionale Physiotherapeuten und Gesundheitsdienstleister über Themen für Fachpublikum, aber auch für Patienten. Hören Sie gerne HIER die aktuelle Folge. – Thomas Nickl
Wir freuten uns sehr darauf, ein Interview mit einem hierzulande zwar unbekannteren, aber äusserst innovativen Trainer und einer grossen Inspirationsquelle für die aktive Patientenarbeit führen zu dürfen. Sein Name ist Koichi Sato. Letztes Monat war es dann soweit. Lest selbst. Wir freuen uns auf Kommentare. K: Hallo allerseits. Ich bin Sportdirektor der Japan Basketball Association (JBA). Ich betreue dort das Athletentraining und die gesamte Sport und S&C-Abteilung für Nationalmannschaften, Jugend- und Trainerentwicklung. Ich wollte schon immer eine Gruppe zusammenstellen, in der Athletiktrainer und Sport- /      S & C-Trainer nahtlos zusammenarbeiten. Daher ist es großartig, dies mit JBA zu […]